Landesauswahl Burgenland

2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007
2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016
2017 2018              
 
SCHÜLERLIGA   BURGENLAND

Schülerliga  Landesfinale Burgenland  2014

26.05.2014   in Stoob

  Fanpage  
 zur Einstiegseite SCHÜLERLIGA  
       
BUNDESFINALE 2014 Fotos Bundesfinale 2014 LANDESFINALE 2014  
Region Attersee (OÖ) Region Attersee Stoob  
    Auf dieser Seite bist du jetzt  
 
Landesmeister 2014   NMS Theresianum Eisenstadt
 
 
 
Semifinale:      
Di 06.05.2014 in Eisenstadt NMS Theresianum Eisenstadt : NMS Güssing 9:0
Di 06.05.2014 in Eisenstadt Gymnasium der Diözese Eisenstadt : BRG Oberschützen 6:2
Mi 14.05.2014 in Güssing NMS Güssing : NMS Theresianum Eisenstadt (Güssing nicht angetreten) (0:3)
Mi 14.05.2014 in Oberschützen BRG Oberschützen : Gymnasium der Diözese Eisenstadt 3:1
       
   
Finalrunde:        
Mo 26.05.2014 Spiel um Platz 3 in Stoob  NMS Güssing : BRG Oberschützen -:-
Mo 26.05.2014 FINALE  in Stoob  Gymn. der Diöz. Eisenstadt : Theresianum Eisenstadt 0:2

 

 Alle Ergebnisse der Vorrundenturniere (Qualifikation)   bei OStR Prof.Mag. Johannes Ackermann auf der Website der Schülerliga Burgenland

Am diesjährigen Schülerligabewerb haben  36 burgenländische Schulen  teilgenommen. (Quelle: SL Burgenland)

 

Landesfinale ENDSTAND:
1. NMS Theresianum Eisenstadt
2. Gymn. d. Diözese Eisenstadt (Wolfgarten)
3. BRG Oberschützen
4. NMS Güssing
   
Kader des Landesmeister:

Marcel Tschank, David Nemeth, Tobias Beran, Jan Miehl, David Schüttner, Dennis Hergovits, Phillip Wenzl,  Fabian Szabo, Fabian Dinhof, Lukas Stahleder, Matthias Braunöder, Domink Falk, Michael Trieb, Lukas De Zordo, Peter Trimmel

Betreuer:
Franz Ponweiser, Ernst Hahnekamp
 

Die NMS Theresianum Eisenstadt hat heuer bereits beim Futsal-Cup das Bundesland Burgenland vertreten. In der Landesmeisterschaft blieb das Team über das gesamte Schuljahr ohne Niederlage und holte sich verdient den Landesmeistertitel.

 

 „Unsere Premiere bei den Bundesmeisterschaften im Freien. Wir haben eine sehr spielstarke Mannschaft, der ich einiges zutraue. Wir verfügen über ein starkes Kollektiv ohne großen ‚Star‘- vielleicht ist das der entscheidende Faktor für ein gutes Abschneiden.“  

(Franz Ponweiser, Trainer)

 

„Wir wollen überraschen: haben eine sehr spielstarke Truppe, in der 15 Freunde unsere Schule und unser Bundesland würdig vertreten werden.“

(Fabian Szabo, Kapitän)

Alle Landesmeister:

Landesfinale Datum Spielort Landesmeister     Landesfinale Datum Spielort Landesmeister
Burgenland Mo 26.05.2014 Stoob NMS Theresianum Eisenstadt     Steiermark Mi 04.06.2014 Liezen NMS Schwanberg
Kärnten Di 27.05.2014 Feldkirchen PG Villach Perau     Tirol Di 03.06.2014 Schwaz NMS Wörgl
Niederösterreich Mo 02.06.2014 Ziersdorf BG BRG Wieselburg     Vorarlberg Mi 04.06.2014 Rankweil PG Mehrerau
Oberösterreich * Mi 04.06.2014 Naarn SNMS Linz Kleinmünchen     Wien Di 27.05.2014 FAC Platz BG BRG BORG Polgarstraße
Salzburg Mi 04.06.2014 Tamsweg Praxis-NMS Salzburg     Oberösterreich 2 (Veranstalter)   >>> BRG Steyr (Zweitplatzierter)

* Oberösterreich stellt als Veranstalterbundesland 2 Mannschaften 

 

Diese Website wurde erstellt im Mai 2014 von peja

 

Nach oben