> Startseite/Home - Landesauswahl / ASKÖ Einstiegseite-Allgemeines / Bundesmeisterschaft

Bei der ASKÖ-Bundesmeisterschaft 2003 in Linz

reichte es trotz tollem Einsatz unserer jungen Fußballer nur zum 7. Platz.

 ASKÖ-BM Fußball

Die diesjährigen ASKÖ-Bundesmeisterschaften wurden vom 27. - 29 Juni in Linz ausgetragen. Unsere U 15 Auswahl erreichte unter 8 teilnehmenden Bundesländern leider nur den 7. Platz.

 Ein Spiel gegen die Steiermark konnte 4:2 gewonnen werden alle anderen Spiele wurden verloren.

Die Mannschaft war auch gegenüber den anderen Teams spielerisch,läuferisch und konditionell deutlich unterlegen.

Leider konnten wir durch die vielen Absagen in letzter Minute keine starke Mannschaft aufbieten.


Landesreferent Hans Zonschitz: "Unsere Mannschaft hatte leider technische, taktische und konditionelle Mängel gegenüber den anderen Mannschaften".


Zufrieden konnte man nur mit Tormann Andreas Berger sein. Ohne seine tollen Paraden wären die Niederlagen noch höher ausgefallen.

Hervorzuheben noch Niklas Patrick, Daniel Brunner und Stefan Klikovits.

Die restlichen Spieler spielten zwar diszipliniert und gaben ihr Bestes, aber leider war gegen die starken Auswahlen aus den anderen Bundesländern nicht mehr zu holen.


Unsere Torschützen: Gasi, Supper, Niklas, Dinges, Demirarslan

 

Ergebnisse Burgenland gegen:
Oberösterreich 0 : 2
Tirol o : 1
Salzburg 0 : 4
Steiermark 4 : 2
Kärnten 0 : 4
Wien 1 : 5
Niederösterreich 0 : 7

 

 

 

Kader:
Niklas Patrick, Stefan Dingens, Daniel Brunner, Martin Lampel (alle ASKÖ-Neufeld).
Bernd Schneemayer, Bernd Drescher (alle ASKÖ-Zurndorf)
Jemir Gasi (ASKÖ-Neutal)
Andreas Berger, Michael Steiner, Christian Fuchs (ASKÖ-Kobersdorf)
Philipp Supper, Hans-Jürgen Blahna (ASKÖ-Weppersdorf)
Stefan Klikovits (ASKÖ-Siegendorf)
Muhammet Demirarslan (ASKÖ-Oberdorf)
Wofgang Janisch, Robert Neufeld (ASKÖ-Rotenturm)
David Gansriegler (ASKÖ-Lutzmannsburg)
Ohan Tehten

Quelle: ASKÖ Burgenland
 

Nach oben