> Startseite/Home - Landesauswahl / ASKÖ Einstiegseite-Allgemeines / Bundesmeisterschaft

36. ASKÖ Bundesmeisterschaft 2014

28. / 29.06.2014 auf der Sportanlage Nord WIEN      Jg. U15

   
Bundessieger: ASKÖ Niederösterreich 2. Platz: ASKÖ Wien
   

4. Platz für ASKÖ BURGENLAND - SpG Stegersbach / Stinatz
Hinten v.li.: Trainer Michael Poandl, Julian Pfeifer, Stefan Binder, Fabian Huber, Stefan Novak, Sandro Papai, Georg Schabhüttl, Armin Pester, Lukas Godowitsch, Nico Oswald, BFV-Vizepräsident Ernst Gangl, ASKÖ Vizepräsident Christian Illedits,
Vorne v. li.:  Leon Kalcsics, Philipp Wagner, Fabian Strobl, Matthias Mulzet, Marcel Pomper, Oliver Poandl, Lukas Faulend, Sandro Csencsits,
 
BINDER Stefan mehr ... CSENCSITS Sandro mehr ... FAULEND Lukas mehr ... GODOVITSCH Lukas mehr ... HUBER Fabian mehr ...
UFC Markt Allhau   ASK Stinatz ASK Neutal SV Stegersbach
         
KALCSICS Leon mehr ... MULZET Matthias mehr ... NOVAK Stefan mehr ... OSWALD Nico mehr ... PAPAI Sandro mehr ...
  SV Stegersbach SV Stegersbach SC Kemeten  
         
PESTER Armin mehr ... PFEIFER Julian mehr ... POANDL Oliver mehr ... POMPER Marcel mehr ... SCHABHÜTTL Georg mehr ...
FC Minihof-Liebau FC Minihof-Liebau SV Stegersbach ASK Goberling  
         
   
STROBL Fabian mehr ... WAGNER Philipp mehr ...     POANDL Michael
SV Ollersdorf SV Stegersbach     Trainer
         
 
Die SpG Stegersbach / Stinatz gewinnt am 09.06.2014 den ASKÖ-Cup in Oberdorf und vertritt das Burgenland beim ASKÖ Bundesfinale 2014 in Wien
ASKÖ-Cup Teilnehmer in Oberdorf:  GAK, SpG Oberwart, SpG Stegersbach/Stinatz, Wr.Sportklub, SC Wr.Neustadt, SC Pinkafeld
 

 

Nach oben